Tanz / Dance : Jenny Haack
Musik / Music : Adam Pultz Melbye (Kontrabass),  Michael Vorfeld (Perkussion und selbstgebautes Saiteninstrument)

When water speaks of water it does not pass judgment, seek proof or nurture ambition.

(Wenn Wasser von Wasser spricht, durchläuft es keine Beurteilung, sucht keinen Beweis, nährt keine Ambition.)

Water speaks of water ist ein in Echtzeit entwickeltes Trio. In einer Feed-Back-Situation beeinflussen sich Tanz und Musik gegenseitig, verändern und formen sich. Dabei entstehen intensive Spannungsfelder zwischen Bewegung und Klang, zwischen Aktion, Licht und Raum. Gesten und Klänge entfalten ihren eigenen Puls – ein facettenreiches Spektrum visueller und akustischer Bilder greift in den Raum. Die Lichtperformerin wird darin zum vierten Player.

Water speaks of water is a trio performance unfolding in real-time. Movement and sound, performed together on a common ground, carve and sculpt each other while also insisting on their individual autonomy. The trio creates intense, yet open fields of relation between dance, music, action, light and space, and invites the audience to immerse itself in the poetics of gesture and sound. These later elements develop their own pulse, as a a broad spectrum of ever-changing visual and sound images grip the space.The light performer acts as a fourth player. 

 

Über/About:

Das Trio erforscht seit seiner Gründung Anfang 2016 das Spektrum zwischen Klang und Bewegung, Nuancen und Extreme zwischen akustischer und visueller Aktion, zwischen Körper, Instrument und Raum. Pur und direkt entfalten sich Tanz und Musik in Echtzeit- feinstofflich, grotesk, komplex, pulsierend, schneidend, trocken, schwingend, drehend, statisch, überbordend, reduziert.

Since its inception in early 2016, the trio explores the field of sound and movement, researching the nuances and extremes between acoustic and visual action which arises between body, instrument and space. Dance and music unfold in real-time – at times subtle, grotesque, complex, vibrant, sharp, dry, oscillating, turning, static, exuberant, reduced.

www.jennyhaack.de
www.adampultz.com
www.vorfeld.org

Foto: Elma Riza

  • Das Publikumsgespräch im Anschluss an die Vorstellung wird moderiert von:
    / The Talk after the event is moderated by:  Anja Weber

Performance: Fr 28. Juli 2017 / Fri, July 28, 2017,  DOCK11, 19 Uhr / 7 pm
Tickets: EUR 14 / 10 (ermäßigt / reduced)
Festivalticket: EUR 60 – gültig für alle Abendveranstaltungen / valid for all performance nights
Ticketreservierung / Ticket Reservation : ticket@dock11-berlin.de
Telefon: +49(0)30 – 35120312

[facebook event] FR 28. JULI: Trio – „Water speaks of water“
Trio – „Water speaks of water“

3 Gedanken zu „Trio – „Water speaks of water“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.