HINENI - Foto © James Chan A. Sue

what if - Solo Lilo Stahl - Foto © Frank Post

Pavane_3_Photo-OliverLook

Pavane - Foto © Oliver Look

Ulrike_Brand_photo-AugenzeugenKunst

Ulrike Brand - Foto © Augenzeugen Kunst

Labyrinth_Photo©AlessandraLeone

Labyrinth - Foto © Alessandra Leone

Code - Photo @ Aïsha Mia Lethen Bird

Foreign Body_trio - Foto © Jeru n Vahle

Harald_Kimmig_photo©Marc_Doradzillo

Harald Kimmig - Foto © Marc Doradzillo

soundance festival berlin

14. - 27. Juni 2021 - Online | Streaming

Im fünften Jahr zeigt das Festival erneut ein facettenreiches Programm künstlerischer Positionen von Zeitgenössischem Tanz zu Klangkunst, Echtzeitmusik, Elektronik und Improvisation im DOCK11 und im Stadtraum.

Inspiriert von Morsezeichen erschaffen eine Tänzerin und ein Musiker eine neue sensorische Sprache, Stereotypen über den Körper werden auf den Kopf gestellt und Sensor-Interfaces erzeugen Wahrnehmungsabstraktionen.
Barocker Schreittanz trifft auf Mimikry, die Haut beginnt zu sehen und Atmung und Stimme nehmen uns mit auf eine Suche nach Gemeinschaft.

Mehr als 66 Künstler:innen sind in 16 Stücken und 6 Videotanzmusikfilmen für das Publikum auf der Streaming Plattform dringeblieben vom 14. – 27. Juni 2021 zu erleben !

Das Künstlergespräch „Inklusiv produzieren“ mit der Initiative tanzfähig und der Audiodeskriptorin Imke Baumann thematisiert Erfahrungswerte inklusiver Projektarbeit.

„Floating soundance“ als künstlerische Recherche im Regenwasserrückhaltebecken des Floating e.V. untersucht Klang und choreografisches Potenzial des Ortes.

Mit „Hand und Fuß“ hat sich das Festival auf den Weg gemacht, nachhaltiger zu werden. In Kooperation mit der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde haben wir mit Studierenden das Festival unter die Lupe genommen und setzen die Impulse aus diesem intensiven Dialog nun um. Ein online Workshop von Studierenden im Begleitprogramm gibt einen Einblick.

Herzlich Willkommen!

soundance festival berlin 2021 ist ein Projekt von b.arts.u – berlin arts united in Koproduktion mit DOCK ART. soundance festival berlin 2021 wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

Mo – So 14. – 27. Juni 2021, @dringeblieben | Streaming

Das ausführliche Programm erscheint online auf der Webseite ab 10. Mai 2021

Blog

Open Call 2021 – Künstler:innen

Die Vielzahl an Einreichungen für unseren diesjährigen Festival – Open Call hat uns überwältigt!243 eingereichte Projekte haben ein sehr breites Spektrum an künstlerischen Werken und Zusammenarbeiten zwischen Tanz und Musik gezeigt.Wir bedanken uns bei allen Künstler:innen für das große Interesse am Festival und die aufgewandte Zeit und Motivation, am Open Call teilzunehmen! Wir freuen uns,…

Mehr lesen...

Open Call / Call for Proposals

Das soundance festival berlin 2021 lädt Künstler:innen aus den Sparten Zeitgenössische/r Tanz und Musik ein, sich für eine Teilnahme im Festival mit gemeinsamen Kooperationsprojekten zu bewerben. Festivalzeitraum: 9. – 19. Juni 2021 / Ort: DOCK11, Berlin Zusätzliche Formate an einzelnen Orten im Stadtraum sind in Planung Bewerbungen waren bis 12.02.2021 möglich.

Mehr lesen...

Newsletter

Der soundance festival Newsletter informiert in unregelmäßigen Abständen per E-Mail über alle aktuellen News. Die Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden, wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten.