Jasminka Stenz (D/CH) ist freischaffende Tänzerin, Choreografin, Pädagogin. Neben ihrer langjährigen Erfahrung in der Musik und dem Tango, arbeitet Jasminka Stenz mit Mitteln der Performance, der Improvisation und Installation. Zudem ist sie als Projektgestalterin in künstlerischen Kontexten, im Sozialen Bereich (mit Menschen mit Behinderung) und in der Umsetzung von Veranstaltungsformaten tätig. Sie absolvierte ihre Ausbildung bei TIP, bewegungs-art Freiburg und schloss mit einem MA Choreografie am HZT Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin ab. Als Mediatorin leitet sie Kurse in Tanz, Performance, Tango Argentino. Ihr Interesse gilt hauptsächlich seitenspezifischen Räumen.

Jasminka Stenz (D/CH) is a freelance dancer, choreographer and teacher. In addition to her long-standing experience in music and tango, Jasminka Stenz works with means of performance, improvisation and installation. She is also active as a project designer in artistic contexts, in the social sector (with people with disabilities) and in the implementation of event formats. She completed her training at TIP, bewegungs-art Freiburg and graduated with an MA Choreography at the HZT Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin. As a mediator she leads courses in dance, performance and Tango Argentino. Her interest is mainly in side specific spaces.