S0 23. JULI, THE INSTRUMENT – „PEER“

Janne Aspvik ist ein in Helsinki lebender professioneller zeitgenössischer Tänzer. Er erhielt seinen BA in Tanz an der Theatre Academy Helsinki und arbeitete mit Choreograph*innen wie Tero Saarinen, Elina Pirinen, Janina Rajakangas, Liisa Pentti, Mikko Hyvönen, Petri Kekoni, Alpo Aaltokoski, Maya M. Carroll und Philip Bergmann. 2016 erhielt er ein Stipendium der Stina Krook Stiftung und absolvierte einen einmonatigen Kurs mit David Zambrano.

Janne Aspvik is a professional contemporary dancer based at the moment in Helsinki, Finland. He has a BA in dance arts from the Theatre Academy Helsinki and has worked with choreographers such as Tero Saarinen, Elina Pirinen, Janina Rajakangas, Liisa Pentti, Mikko Hyvönen, Petri Kekoni, Alpo Aaltokoski, Maya M. Carroll, Philip Bergmann etc. In 2016 he received a stipend from the Stina Krook Foundation and completed EXIN one month course with David Zambrano.

www.theinstrument.org

Janne Aspvik
Markiert in:             

Ein Gedanke zu „Janne Aspvik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.