News

Home /2019/ SOUNDANCE 2019, Open…

SOUNDANCE 2019, Open Platform 23.06.

Frühlingstemperaturen im Februar – und wir sind schon mitten in den Vorbereitungen der dritten Ausgabe des SOUNDANCE Festivals Berlin vom 19. – 29. Juni 2019 im DOCK11. Ein intensives 10 tägiges Tages- und Abendprogramm, mit vielen Aufführungen internationaler Tänzer und Musiker, sowie Workshops, Lectures, Interviews, ein eintägiges Symposium und vieles mehr erwarten Euch! Erstmalig dabei ist die Offene Plattformam 23.6. 2019, ein Abend mit 4 kurzen Stücken, die wir über einen offenen Aufruf zur Bewerbung ausgewählt haben. Die große Fülle von 114 künstlerischen Einreichungen hat uns die Entscheidung nicht leicht gemacht.

Spring temperatures in February – and we‘re busy preparing the third edition of the SOUNDANCE Festival Berlin!  This year’s festival will take place in DOCK 11 from June 19th through 29th, 2019.
We’re developing an exciting 10-day program that includes both daytime and evening programs filled with performances by international dancers and musicians, workshops, lectures, interviews, a one-day symposium, and much more.
For the first time since its beginning, the SOUNDANCE Festival will present an Open Platform this year on June 23rd. This evening will feature four short works that were chosen from 114 submissions we received in response to an open call. Making a selection from so many applications was no easy task!

Vielen Dank nochmals an alle Künstler für ihre Bewerbung und das große Interesse am Festival! Wir freuen uns, zur Offenen Plattform drei Duos und ein Solo ein zu laden:
A big thank you to all of the artists who applied; we are thrilled that the Open Platform generated such great interest.  We are pleased to extend invitations to three duos and one solo for the Open Platform: 
Anna Westberg und Nina de Heney (SE), Etoile Chaville und Julian Datta (FR/DE), Howool Baek und Matthias Erian (KR/DE/AT), und Nastasja Štefanić (HR).

Foto: Nastasja Štefanić, photo © Neven Petrovic

Share on